Der einfachste Weg, um Industrieprozesse nachhaltig zu digitalisieren.

Mehr erfahren
Digitalisierung komplexer Fertigungsprozesse, von der Optimierung der Intralogistik bis zur taktbezogenen Montageanleitung.
Scroll für mehr

ekko reduziert Fehlerraten um bis zu 50%

  • Manuelle Prozesse werden digital begleitet – dadurch entstehen weniger Fehler
  • Vollständige Transparenz über jeden Arbeitsprozess
  • Manuelle Fehler sind direkt auf der ekko Plattform sichtbar

60 Millionen Blatt Papier pro Jahr einsparen

  • ekko eliminiert papiergebundene Prozesse komplett
  • Mehr Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen und Schonung für die Umwelt
  • Eliminierung von Verbrauchsmaterialien, wie Drucker oder Toner

ekko reduziert die Kosten durchschnittlich um mehr als 500.000 EUR - pro Jahr

  • Minimierung der Suchzeiten, der Lauf- und Greifzeiten und der Pickfehler – senkt Kosten enorm
  • Komplette Eliminierung von Papier- und Druckkosten

Messbare Daten ermöglichen enormes Optimierungspotential

  • ekko sammelt Daten von jedem Prozess und ermöglicht somit enormes Optimierungspotential
  • Vorrangegangene Fehler sind direkt ersichtlich und können optimiert werden
  • Vollständige Kontrolle zeitkritischer Aufgaben

ekko stellt Informationen dann zur Verfügung, wenn sie gebraucht werden.
Nicht mehr und nicht weniger.

Datenquellen

Zu jedem Teil liegen etliche Informationen vor (Lagerplatz, Zustand etc.). Für den jeweiligen Prozess werden allerdings nur bestimmte Informationen benötigt. Alle Informationen und Daten laufen in die ekko Plattform – dabei ist es egal, um welche Art von Datenquelle es sich handelt (ERP-Systeme, WMS, MES, Manuelle/Analoge Daten).

Plattform

Die ekko Plattform erkennt die für den jeweiligen Arbeitsschritt benötigten Informationen. Aus dem Datenchaos filtert ekko also nur die relevanten Informationen und reduziert somit Komplexität und vor allem die Fehlerwahrscheinlichkeit.

Displays

Die gefilterten Informationen für den jeweiligen Arbeitsschritt kann ekko an e-Paper Displays, Scanner oder jede andere Hardware weitergeben. In Sekundenschnelle beschreibt ekko e-Paper Displays mit neuen Informationen, wodurch Prozesse deutlich schneller werden und verschiedene Arbeitsschritte fast simultan durchgeführt werden können.

ekko ist quasi grenzenlos

Basisdigitalisierung

ekko ist eine vollständige Plattformlösung, welche auf Knopfdruck automatisch an jedem Ort installiert werden kann, in der Cloud, in vorhandener IT-Infrastruktur oder auf eigenen Servern. Als All-in-One Lösung kann ekko quasi jeden Prozess digital abbilden.

Mehr erfahren

Digitaler Begleitschein

Begleitscheine aus Papier haben oft eine Lebenszeit von nur wenigen Minuten. Der digitale Begleitschein befindet sich direkt am Transport-Gestell und zeigt an was sich aktuell in den einzelnen Fächern befindet.

Mehr erfahren

e-Kanban

Immer genau wissen welches Teil welchen Bestand hat. E-Kanban Lösungen von ekko ermöglichen eine Reduzierung der Bestände und sorgen gleichzeitig für eine hohe, beständige Materialverfügbarkeit.

Mehr erfahren

Warehouse Management

Mit ekko als Warehouse Management System kann der gesamte innerbetriebliche Material- und Informationsfluss abgebildet werden. ekko integriert sich dabei als Subsystem in bestehende WMS/ERP Lösungen wie SAP, kann aber auch als Stand Alone Lösung eingesetzt werden

Mehr erfahren

Datenhub

Mit der ekko Plattform können alle Maschinen & Systeme angebunden werden, um die relevanten Daten aggregiert zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen. Dabei sammelt ekko Daten, die anschließend zur Optimierung genutzt werden können, zum Beispiel zur Routen- oder Prozessoptimierung.

Mehr erfahren

Regalbeschriftung

Mithilfe von e-Paper Labels kann ekko sämtliche Informationen digital abbilden. Das können zum Beispiel Fächerinformationen in einem Regal sein. Die Beschriftungen können wie gewünscht einfach auf Knopfdruck geändert werden. Mit ekko können alle Material- und Informationsflussprozesse nachhaltig digitalisiert werden.

Mehr erfahren

Pick by light

Kabellose und flexible Pick by Light Systeme von ekko machen den Kommissioniervorgang schneller, einfacher und digital. Es treten weniger Fehler auf und der papierlose Prozess sorgt zudem für mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen. Mit e-Paper-Labels wird der Kommissioniervorgang komplett papierlos gestaltet!

Mehr erfahren



Informationen am richtigen Ort und zur richtigen Zeit reduzieren Kosten dramatisch und nachhaltig.

Nachhaltigkeit

  • 100% papierlose Prozesse
  • ekko eliminiert in einem durchschnittlichen Montagewerk mehrere 10 Millionen Seiten Papier pro Jahr
  • Kompletter Verzicht auf Drucker sowie Toner

Kostenreduktion

  • Bis zu 50% reduzierte Fehlerrate
  • Keine Trainingszeiten
  • Eliminierung von Verbrauchsmaterialien
  • Keine eigene Softwareentwicklung

Datengenerierung

  • 100% Prozesstransparenz
  • Daten aus jedem Prozess werden gesammelt und können analysiert werden – ekko ermöglicht enormes Optimierungspotential
  • Warenflusskontrolle

Setzen schon auf ekko

Get in touch Jetzt kostenlosen Demo
Termin vereinbaren
Demo vereinbaren

Erleben Sie ekko live

Etwas selbst erleben hilft häufig, die Theorie greifbarer zu machen und eigene Ideen zu entwickeln.
An diesen beiden renommierten Standorten laden wir Sie gerne ein, um Projekte zu planen oder Themen zu vertiefen.

Digital Capability Center

Das DCC Aachen ist die weltweit erste Modellfabrik 4.0 mit einer Textilproduktion als Demonstrationsbeispiel und fungiert als Testbasis für die Pilotierung und Skalierung neuer digitaler Lösungen.

Jetzt Live erleben!

Fraunhofer IML

Am Fraunhofer-Institut ist das Picking Lab entstanden, in dem sich verschiedene Kommissioniertechnologien und Warehouse-Management-Systeme (WMS) testen und vergleichen lassen.

Jetzt Live erleben!

In 8 Wochen zur Smart Factory

Kein Implementierungsaufwand, keine Entwicklungskosten. Ohne großen Aufwand die Digitalisierung starten.

1/5
15 min Demo

In einem 15-minütigen Videocall identifizieren wir zusammen mit Ihnen Potentiale zur Digitalisierung in Ihrem Unternehmen.

2/5
Potentialanalyse

Nachdem wir gemeinsam mit Ihnen über erste Potentiale gesprochen haben, analysiert unser Team die Informationen.

3/5
Workshop vor Ort

Anschließend folgt ein Workshop vor Ort, in dem wir genaueres Vorgehen besprechen und den SOLL-Prozess festhalten.

4/5
Proof of Concept

In unserem Proof of Concept testen wir den besprochenen Prozess im Detail. Sie erhalten genaue Informationen, wie der Use-Case bei Ihnen aussehen wird.

5/5
Rollout

Nach den vorangegangenen Schritten folgt der endgültige Rollout, der bei problemfreier Durchführung nach bereits 8 Wochen erfolgen kann.

Return on Investment

ekko amortisiert sich bei unseren Kunden je nach Usecase bereits nach 7 - 12 Monaten

Kostenlose Demo 15 Minütige kostenlose Best Practise Demo
Demo vereinbaren